Eheseminar

Zeit zu zweit ist das Beste, was ein Paar für eine gute Beziehung tun kann! Weil diese in unserem vollgepacktem Alltag leider oft zu kurz kommt, veranstalten wir derartige Eheseminare – eine besondere Zeit des gemeinsamen Lernens und Austauschens. Der Tag ist wie ein „Beziehungs-Gesundheits-Check“ mit sofortiger Reha-Maßnahme.

In kurzen Impulsreferaten präsentieren die Referenten mit viel Offenheit und Ehrlichkeit ihre persönlichen Erfahrungen und praktische Beziehungsprinzipien zu folgenden Themen: Kommunikation, Hindernisse erkennen und überwinden, Konfliktbewältigung und Vergebung. Die Liebessprache des anderen erkennen und sprechen lernen. Sexuelle Intimität.

Egal, ob Sie verheiratet sind oder auf dem Weg dahin, ob Ihre Beziehung gut oder gerade schwierig ist – der Tag wird Ihnen Inspiration geben, in die Vertiefung Ihrer Partnerschaft zu investieren. Sie werden die Freude aneinander neu entdecken und Ermutigung erfahren.

„Das ganze Seminar war eine Wohltat. Ich habe mich richtig neu in meinen Mann verliebt und war wieder so ganz dankbar für ihn.“

Teilnehmerin aus Hüttenberg

„Das war nach zwanzig Jahren nicht das erste Eheseminar, aber das beste und möglicherweise hilfreichste.“

Teilnehmer aus Gießen

Wir betonen ausdrücklich, dass es keine Gruppenübungen oder unangenehme Situationen während dem Eheseminar geben wird, bei denen Sie mit anderen über Ihre Beziehung sprechen müssen. Der Schwerpunkt des Tages liegt auf praktischen Übungen und Zeit für vertrauliche Gespräche – als Paar.

Wie sie sich anmelden können, sehen sie im Flyer.