Der tebis-Chor

Der Chor der Gemeinde Freie Christen besteht seit mehr als 30 Jahren. Unsere Chorproben finden jeden Donnerstag Abend statt. Wir singen regelmäßig an Sonntagen im Gottesdienst, an Taufen, Evangelisationen und christlichen Feiertagen. Auch bei Beerdigungen stehen wir unseren Glaubensgeschwistern musikalisch zur Seite. Bei öffentlichen Veranstaltungen, wie z.B. Weihnachtsmärkten, bringen wir uns ebenfalls immer wieder gerne mit christlicher Chormusik ein.

Als Chorgemeinschaft verbindet uns das Anliegen, dass jeder Mensch Gottes Vergebung und Erlösung durch Jesus Christus, den Sohn Gottes persönlich erfahren darf. Mit unseren Liedern möchten wir Geschwister erbauen und Menschen einladen Jesus Christus zu begegnen. Neben den verschiedenen Auftritten, die sich in den Verlauf eines Jahres einweben, erarbeiten wir auch Konzertprogramme.

An diesen Chorabenden laden wir weitreichend in unsere Gemeinde ein, denn sind sie ein schöner Anlass um Freunden, Kollegen und weiteren Gästen vom Evangelium zu erzählen. Durch die vielseitigen Anlässe, an denen wir singen ist über die Jahre ein reichhaltiges Repertoire an Liedern und auch an Musikstilen gewachsen.

In unserem Chor singen zwischen 30 – 40 Sänger und Sängerinnen im Alter von derzeit 17 Jahren an mit. Eine Altersgrenze nach „oben“ geben wir nicht vor, sondern freuen uns daran, dass sich im Gemeindechor Generationen begegnen und gemeinsam praktisch Gemeinschaft (er-)leben.

Die Vielzahl der Choreinsätze schenkt uns ein hohes Maß an Flexibilität, so dass wir in unterschiedlichen Besetzungen, vom großen Chor bis zur kleinen Ensemblebesetzung unseren Dienst ausüben. Diese Flexibilität kam uns nun auch in der Pandemie zugute. In dieser Zeit haben wir mehrere Musikvideos erstellt, die wir hier gerne vorstellen möchten.

Der Wunsch Gott zu ehren, Glaubensgeschwister zu ermutigen und Menschen durch die Musik einzuladen Gott zu begegnen eint uns und verbindet uns.

Chorkonzert

Regelmäßig studieren wir als Chor auch ein abendfüllendes Konzertprogramm ein. Unser nächstes Konzert wird unter dem Thema „Die Himmel erzählen“ am 16.07. und 17.07. stattfinden. Das Konzert selbst findet nicht in der Gemeinde statt, sondern in einer Gärtnerei:

Gärtnerei Sieglen
Liebensteiner Weg 1
Gemrigheim